Knallig wird's auch in 2018!

Dienstag, 23. Januar 2018

Knallige Farben wird es auch in 2018 wieder geben und das finde ich sehr cool. Lila, pink und rot sollen für das Jahr 2018 wieder eine Musthave-Farbe sein. Ich steh besonders auf rot. Um genau zu sein: auf knallrot. Auf jedenfall werde ich mich auf die Suche nach einer Culottes machen. Denn die sind einfach super bequem und machen eine gute Figur.

Außerdem sind weiße Sneaker für mich auch wieder ein absolutes Muss für den Frühling und Sommer 2018. Schlicht aber chic. Ich mag auch hier den simplen Stil. Bei meinem täglichen Begleiter, der Handtasche, bleib ich beim klassischen schwarz. Ich denke, eine coole Shopper bag würde zu diesem Look sehr passen. Auch obenrum finde ich passt etwas schwarzes oder weisses. Ich tendiere in dem Fall zu einer weißen Bluse. Ach und falls die Sonne sich mal wieder dafür entscheidet öfters raus zukommen, was ich sehr hoffe, muss ich mir unbedingt noch eine überdimensionale Sonnenbrille mir zulegen. Naja, also so, dass es nunmal zu meinem Gesicht passt.

Passend zu meinen Vorstellungen für das knallige Frühlingsoutfit 2018 habe ich euch hier mal meine Favoriten aus verschieden coolen Shops zusammengestellt. Natürlich verlinke ich Euch wie immer alle Produkte.




(leider nicht ganz so günstig aber: Ja, ich will!)



LotSearch - finde deine Designer Handtasche zu einem Schnäppchenpreis

Mittwoch, 1. November 2017





Wer würde nicht gerne einmal eine Originalhandtasche von Gucci oder Hermès sein eigen nennen, oder eher ein Chanel-Jupe? Ich zeige Euch, wo Ihr derartige Luxusartikel finden könnt und zwar mit etwas Glück zu erschwinglichen Preisen.

Vor kurzem bin ich auf das Suchportal LotSearch gestoßen. Mit Hilfe der Suchfunktion könnt Ihr in tausenden zur Auktion stehenden Artikeln – sogenannten Losen - suchen. Und ja, man findet sein Wunschobjekt. Auf LotSearch wird das Angebot hunderter Auktionshäuser rund um den Globus präsentiert. Mit einer Suche könnt Ihr das gesamte Angebot durchstöbern. Und wenn Ihr es noch etwas komfortabler wollt, kann man für 9,95 €/Monat ein Abo abschließen. Dann kann man seine Wunschbegriffe festlegen und wird automatisch per Email informiert, wenn auf einer Auktion das Objekt der Begierde erscheint. Kleiner Insider-Tipp: Automatische Benachrichtigungsfunktion für fünf Suchbegriffe ist kostenlos… ;-)









Wird man fündig muss man sich dann bei dem jeweiligen Auktionshaus anmelden bzw. man gibt schriftlich ein Gebot für sein Wunschobjekt ab – also dem Höchstpreis, den man bereit wäre, dafür zu bezahlen (man hofft natürlich, dass man es günstiger bekommt). Vergesst nicht, dass auf einen Zuschlagspreis je nach Auktionshaus noch bis zu 30% Aufgeld hinzukommt.  Hört sich komplizierter an, als es ist. Ich würde aber sagen: einfach mal ausprobieren. Achtung: Suchtgefahr!

Hier gelangt Ihr zur Startseite. Habt Ihr Fragen dazu, könnt Ihr mir natürlich gerne jederzeit schreiben.

Red is the new black - Kuschelketten

Donnerstag, 12. Oktober 2017




Red ist the new black! Ich liebe die Farbe rot und stelle Euch heute ein paar ausgefallene Schmuckstücke von Kalm Kuschelketten vor. Kalm Kuschelketten ist ein Label aus Österreich und wird von der lieben Kathlen geführt. Sie fertigt wunderschöne und ausgefallene Ketten sowie Armbänder. Die Ketten und Armbänder sind aus einem Textilstoff gefertigt, daher sehr weich und angenehm und sehr abstrakt. Sie heben sich meiner Meinung nach komplett von anderen Ketten ab, da ich noch nie eine Kette gesehen habe, die aus Textil besteht. Auch die Armbänder sind sehr bequem zu tragen und drücken nicht. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, eine Kette oder ein Armband nach Wunsch anfertigen zu lassen. Also wenn 'rot' nicht so euer Ding ist, könnt Ihr auch eine andere tolle knallige Farbe Euch raussuchen.

Die Kuschelkette gibt es für 19,90 € zu erwerben



Die Kuschelarmbänder gibt es für 14,90 € zu erwerben

Ihr fragt Euch jetzt sicherlich, wie Ihr diese tollen ausgefallenen Accessoires toll kombinieren könnt? Zuerst einmal finde ich, dass eine knallige Farbe immer zu etwas schlichtem passt.
Zum Beispiel weißen Kleidern, Blusen in overzize. Aber auch figurbetonte Kleider. Denn die Kette ist immer ein Eyecatcher. Da musst du einfach etwas drauf achten, dass es nachher nicht zu viel ist. Hier habe ich ein paar Beispiele: 





Die Ketten und Armbänder sind auch gut geeignet, wenn Ihr ein ausgefallenes Geschenk für eine Freundin oder Mutter sucht. Oder für all die, die auf gutes Design stehen. Ihr könnt diese tollen Schmuckstücke entweder auf Ihrer Homepage oder über Ihre Facebook-Seite erwerben.

*Werbung

Fall 2017 - Marble side table by Emile van Hoogdalem

Donnerstag, 28. September 2017




Marmor - der neue Interior-Trend! Eleganz und Clearness. Und derzeit einfach ein MUSS in jeder Wohnung. Und ich persönlich schwärme total für diesen Trend, da ich die Dekoration aber auch Möbel im Mamor-Look richtig toll finde.
Ihr kennt diesen Trend sicher auch von den tollen Instagram oder Pinterest Ideen die man da so findet. Zu den angesagtesten Marmor-Möbelstücken gehören natürlich Tische, sei es ein Esstisch oder ein Couchtisch. Aber auch die Marmor-Tapete, oder die Mamor-Schale sind Produkte, welche gerade ein Musthave sind für alle, die sich dafür begeistern.

Deshalb möchte ich Euch heute einen besonderen Designer von Marmor-Tischen vorstellen. EMILE VAN HOOGDALEM. Wir haben uns auf der letzten BLICKFANG Messe in Stuttgart kenngelernt und seine Produkte, vor allem die besagten Marmor-Tische sind einfach nur ein Traum! Es gibt eckige und runde Tische sowie verschiedene Modelle: eine weiße Marmorplatte mit schwarzem Stellbein, eine schwarze Marmorplatte mit weißem Stellbein oder mit Stellbein in türkis. Mein persönlicher Favorit ist der Tisch mit der weißen Marmorplatte und weißen Stellbein. Einfach ein puristischer Traum! #want



Beistelltisch AARD CARRARA - shop here 


Beistelltisch AARD NERO MARQUINA - Shop here




Beistelltisch AARD rund - shop here






Er entwirft aber auch wunderschöne, stilsichere Accessories wie zum Beispiel abstrakte Ketten und Armreifen. Zudem gibt es auch tolle Pendelleuchten aus Holz sowie ausgefallene Hocker zu erwerben. Also eine sehr breite Produktpalette. Auch Sonderwünsche bezüglich Material und Maße sind möglich. Schaut doch einfach mal auf seiner Website vorbei und macht Euch selbst ein Bild von seinen tollen Wohnaccessoires.


*Photos by Emile van Hoogdalem